Umfang der Grundpfandhaftung

Hinsichtlich der Pfandhaftung ist zu unterscheiden:

  • Umfang bezüglich gesicherter Forderung
    • Kapital- und Zinsforderung
    • Betreibungskosten, Verzugszinse und andere Nebenkosten
    • Auslagen des Gläubigers
    • Umfang bezüglich Pfandobjekt
      • Haftung des Grundstücks
        • Haftung der Bestandteile
        • Haftung der Früchte
  • Haftung der Zugehör
  • Haftung der subjektiv-dinglich mit dem Pfandobjekt verbundenen Rechte
  • Haftung der Miet- und Pachtzinsforderungen
  • Haftung der Versicherungsentschädigung
  • Haftung anderer Ansprüche (Expropriations- + Güterzusammenlegungs-Entschädigung)

Drucken / Weiterempfehlen: